Fachgerecht gesichert mit Zurrschienen

Fachgerecht gesichert mit Zurrschienen
© LaSi24 GmbH

Flexibel einsetzbar und extrem robust. Intelligente Technik aus der Luftfahrt, für die Straße, macht es möglich. Zurrschienen, das flexible Befestigungs- und Transportsystem. Im Gegensatz zur fest an einem Zurrpunkt auf der Ladefläche montierten Zurrplatte können die Spanngurte und Zurrgurte nicht nur an bestimmten Fixpunkten mithilfe eines Fittings befestigt werden, sondern variabel an verschiedenen.

Das flexible Befestigen der Ösen, die blitzschnelle Umjustierung der Zurrpunkte sowie die kinderleichte Montage auf Anhängern, in Transportern oder Pkws durch Schrauben oder Nieten machen das Produkt für die Ladungssicherung unersetzbar.

Zurrschienen leisten beim Thema Ladungssicherheit wertvolle Dienste und sind unter anderem für Fahrzeugböden oder auch Seitenwände geeignet. Sie eignen sich sowohl zum Transport von Motorrädern, Rollern, Quads und Fahrräder als auch für größere Fahrzeuge im Auto, Anhänger, Transporter, Caravan und Wohnmobil. Ob privat, beruflich oder im Gewerbe, in der Formel 1 oder bei Fluggesellschaften. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig.

Bei der Fertigung setzen die Zurrschienen Hersteller auf robustes und leichtes Aluminium und eine hochwertige Verarbeitung. Dies hat den Vorteil, dass die Zurrschienen nicht nur ein geringes Gewicht haben. Trotz des leichten Materials sind die Zurrschienen dennoch extrem belastbar. Nicht zu Letzt überzeugen sie durch ihre lange Lebensdauer und herausragende Funktionalität.

Die soliden und robusten Schienen erleichtern den Alltag und lassen sich ohne großen Aufwand montieren. Je nach Bedarf, universell oder bis ins Detail abgestimmt, lassen sich eine oder mehrere Zurrschienen verwenden und mit anderen Komponenten und Produkten kombinieren. So ist die Ladungssicherung individuell auf die eigenen Bedürfnisse und Anforderungen abstimmt und es bleiben keine Wünsche mehr offen.

Ergänzt durch sinnvolles Zubehör für verschiedene Spezialbereiche, z.B. Fittingen sowie Zurrgurten und Spanngurten mit Ratsche oder auch Sperrstangen usw. lässt sich die Ladung sicher und vor allem flexibel befestigen. Das Resultat ist eine optimale, effiziente und kraftschlüssige Ladungssicherung. Sie gewährleistet tagtäglich den reibungslosen und sicheren Transport aller Güter im privaten und gewerblichen Bereich. So überlässt man in puncto Ladungssicherung nichts mehr dem Zufall.